Warenkorb

Praxis-Booster Beleuchtungssanierung
Lade Trainings

« Alle Trainings

Praxis-Booster Beleuchtungssanierung

29. Oktober um 8:3030. Oktober um 16:30

Die Umstellung auf LED-Beleuchtung ist ein wichtiger Schritt in Richtung Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Fachpersonen sind in diesem Zusammenhang mit unterschiedlichen Situationen, Fragen und Herausforderungen konfrontiert. Der Praxis-Booster behandelt theoretische Grundlagen sowie praktische Anwendungen. Er liefert praxisnahe Kenntnisse und Tipps, die Sie direkt in Ihrem Arbeitsalltag umsetzen können. Sie lernen, wie man bestehende Anlagen analysiert, die richtigen Sanierungsmassnahmen trifft und bestehende Beleuchtungsanlagen clever optimiert. Für die Einführung in die praktische Lichtmessung erhalten Sie ein Beleuchtungsstärkenmessgerät vom Typ Testo 540, welches Sie nach Abschluss des Kurses behalten dürfen und gleich in Ihrem Berufsalltag einsetzen können.

Inhalt (14 Lektionen)

• Lichttechnische Grundlagen • Eigenschaften von Lampen und Leuchten • Beurteilung / Analyse von Beleuchtungsanlagen • Einfache Berechnung des Einsparpotentials • Auswahl der Sanierungsstrategien

Ziel des Trainings

Die Teilnehmenden können bestehende Beleuchtungsanlagen auf ihre energetische Effizienz analysieren und eine praktische Lichtmessung durchführen. Kennen einfache Abschätzmethoden zur Auslegung von Beleuchtungsanlagen und unterschiedliche Massnahmen und Lösungsstrategien zur Sanierung von Beleuchtungsanlagen.

Anforderungen

Keine

 

Hier geht es zur Anmeldung

Details

Beginn:
29. Oktober um 8:30
Ende:
30. Oktober um 16:30
Training Kategorie:

Veranstaltungsort

Electrosuisse
Luppmenstrasse 1
8320 Fehraltorf
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen